Götterdämmerung

Christian Thielemann
Chor und Orchester der Bayreuther Festspiele
Date/Location
2 August 2008
Festspielhaus Bayreuth
Recording Type
  live   studio
  live compilation   live and studio
Cast
Siegfried Stephen Gould
Brünnhilde Linda Watson
Gunther Ralf Lukas
Gutrune Edith Haller
Alberich Andrew Shore
Hagen Hans-Peter König
Waltraute Christa Mayer
Woglinde Fionnuala McCarthy
Wellgunde Ulrike Helzel
Floßhilde Simone Schröder
1. Norn Simone Schröder
2. Norn Martina Dike
3. Norn Edith Haller
Gallery
Reviews
Frankfurter Rundschau

Publikum bejubelt sein neues Traumpaar

Der Ring ist geschmiedet – und Bayreuth bejubelt sein neues Traumpaar. Mit einer musikalisch begeisternden “Götterdämmerung” ist bei den Bayreuther Festspielen der Vierteiler “Der Ring des Nibelungen” zu Ende gegangen.

Rund 20 Minuten lang feierte das Publikum am Samstagabend im stickig-schwülen Festspielhaus frenetisch die Akteure, ganz besonders Stephen Gould als Siegfried und Linda Watson als Brünnhilde.

Mit einer herausragenden Interpretation prägten die beiden amerikanischen Sänger diesen “Ring” – Gould mit reifem, schön dahinfließenden, nur selten in den Höhen forcierten Tenor, Watson mit ihrem differenzierten, emotional berührenden und zugleich enorm kräftigen Sopran. Hans-Peter König als machtvoll-finsterer Hagen war in der “Götterdämmerung” die ideale Ergänzung. Auch Ralf Lukas als Gunther, Edith Haller als Gutrune, Andrew Shore als Alberich und Christa Mayer als Waltraute trugen ihren Teil zu der rundum gelungenen Aufführung bei.

Ovationen erntete – wie in Bayreuth gewohnt – Dirigent Christian Thielemann für seine transparente, sehr kontrolliert wirkende Interpretation mit dem Festspielorchester, dem ein paar kleine Ausrutscher gern nachgesehen wurden. Großer Jubel galt dem Chor unter der Leitung von Eberhard Friedrich, während Regisseur Tankred Dorst und seine an der Regie beteiligte Partnerin Ursula Ehler sich neben viel Beifall auch deutliche Buh-Rufe anhören mussten.

dpa | 03.08.2008

Rating
(7/10)
User Rating
(4/5)
Media Type/Label
Technical Specifications
320 kbit/s CBR, 48.0 kHz, 679 MByte (MP3)
Remarks
Broadcast from the Bayreuth festival
A production by Tankred Dorst (2006)
This recording is part of a complete Ring cycle.